Mechchain Pro II

Ein leicht zu bedienender Kettenzug

Der Mechchain Pro II ist ein besonders leicht zu bedienender Kettenzug für professionelle Handhabungsaufgaben. Die Hubgeschwindigkeit ist stufenlos regelbar und wird über einen Frequenzumrichter in Verbindung mit einem stufenlosen Joystick kontrolliert. Der Mechchain Pro II vereint höchste Präzision mit einer überragenden Hubgeschwindigkeit.


Dieser Kettenzug wird dort eingesetzt, wo es auf feinfühliges und exaktes Handhaben ankommt. Die Integration in dem Laufwagen des Schienensystems bietet die kleinste mögliche Bauhöhe. Dies ermöglicht eine Installation auch unter beengten Raumverhältnissen.



Der Mechchain Pro II enthält eine integrierte SPS, welche die Integration von kundenspezifischen Funktionen vereinfacht. Optional kann eine Funksteuerung eingebaut werden, wenn dies die Handhabung erleichtert.


Der Mechchain Pro II kann optional mit einem Drehgeber ausgestattet werden. Dies ermöglicht die Einrichtung von frei programmierbaren Zwischenpositionen, zusätzlich zu den standardmäßigen Endschaltern. Auf diese Weise können z.B. eine untere Endposition sowie max. zwei weitere Stopp/Start-Positionen entlang des Hubs eingestellt werden. Diese Positionen werden in einem, in den Frequenzumrichter integrierten, Speicher gespeichert und bleiben auch im Falle eines Stromausfall erhalten.


Für eine hohe technische Verfügbarkeit, auch in anspruchsvoller Arbeitsumgebung, ist der Mechchain Pro II mit einer Bedieneinheit aus Aluminium, mit Schnellverschluss zum Anschlusskabel ausgerüstet. Als weitere Optionen sind eine Reihe von Standardisierten Halterungen verfügbar um die Bedieneinheit einfach an Greifern oder Vakuumtraversen befestigen zu können.

Typische Anwendungsgebiete sind:
• Allgemeine Hebearbeiten mit Gurten oder Haken
• Allgemeine industrielle Hebearbeiten
• Montage mit hochexakten Hebeaufgaben
• Materialhandhabung mit maßgeschneiderten Greifern
• Palettierung und  Verladung auf Rollenbahnen